Prozesse

Wertschöpfungskette

MULTIVAC Wolfertschwenden ist der größte Standort der Unternehmensgruppe und zugleich ihr Hauptproduktionsstandort. Hier sind in die Zentralbereiche Controlling & Finance, Corporate IT, Corporate Marketing, Corporate Services, Human Resources, Logistik, Produktion, R&D, Technical Services sowie das Training & Innovation Center angesiedelt.

Weitere Fertigungsstandorte befinden sich in Enger (Kennzeichnungs- und Inspektionslösungen), Lechaschau (Fertigung von Teilen und Komponenten) und Barcelona (Fertigung von Modulen). Mit dieser Standort-Struktur stellen wir sicher, dass ein hohes Maß an Wertschöpfung im eigenen Unternehmen und somit im Einklang mit der Unternehmensstrategie erbracht wird.

Durch die Nähe zu unseren Lieferanten haben wir Einfluss auf die Verfügbarkeit, die Beschaffenheit, die Qualität und die Nachhaltigkeit der Produkte. Deshalb sind 50 % unserer Lieferanten aus Bayern und in der Region angesiedelt. Damit stärken wir die regionale Wirtschaft, reduzieren Verkehrsemissionen und minimieren das Risiko, Menschenrechte zu verletzen.

Im Rahmen des Lieferantenmanagements beurteilen wir jährlich unsere 150 wichtigsten Lieferanten. Wir berücksichtigen Kriterien wie die Produktqualität sowie die Qualität der erbrachten Dienstleistung, die Liefertreue sowie die Service- und Preisentwicklung, aber auch die Zertifizierung der Unternehmen nach Qualität- und Umweltstandards. Zudem führen wir pro Jahr bis zu 10 separate Lieferantenaudits durch.

Kontrolle

Unser Bestreben ist es, bei unserem Handeln den gesetzlichen Anforderungen, aber auch unseren eigenen Standards gerecht zu werden. Diese übertreffen häufig die rechtlichen Vorgaben. Prüfung unserer eigenen Prozesse sowie der Lieferkette nach internen Standards:

  • Compliance Richtlinie
  • Einkaufsrichtlinie
  • Lieferantenrichtlinie
  • Datenschutzrichtlinie
  • Führungsgrundsätze

 

Zudem haben wir mit der MULTIVAC Quality Working Group eine umfassende interne Qualitätsmanagement-Struktur implementiert, die für Qualitätsmanagement (QM), Qualitätssicherung (QA), Product Compliance Management (PCM) und Health Safety Environment Compliance (HSEC) verantwortlich ist und proaktiv mit Marktüberwachungsbehörden zusammenarbeiten.